Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen gibt es unserer Ansicht nachnoch eine
Vielzahl von individuell sinnvollen Angeboten. Dies sind zum Beispiel:

Ultraschall des kleinen Beckens im Rahmen der Krebsvorsorge
Ultraschall der Brust

Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen während der Schwangerschaft
Zuckerbelastungstest
Streptokokkenabstrich vor der Entbindung
3D/4D Ultraschall

Einlegen einer Spirale zur Schwangerschaftsverhütung
Einlegen eines Hormonstäbchens zur Schwangerschaftsverhütung

Bei allen diesen Leistungen erhalten Sie eine Rechnung nach der Gebührenordnung
für Ärzte (GOÄ), ein Anspruch auf Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse besteht nicht.

Wir beraten Sie gerne!